Projektmanagement mit OpenWorkbench und Ganttproject

By | 30. Januar 2008

Will man Projekte erfolgreich managen, kommt man an unterstützenden Software-Tools und -Paketen nicht vorbei. Open Workbench und GanttProject sind zwei kostenlose Programme die den Anwender bei der Planung und Durchführung von Projekten unterstützen.


OpenWorkbenchOpen Workbench ist ein OpenSource Tool, das umfangreiche Features für Projektplanung und Management bietet und somit umfassende Vorteile für den Projektmanager bringt:

Open Workbench kann im ganzen Unternehmen kostenlos benutzt und verbreitet werden und bietet eine robuste Projektplanungsfunktionalität. Projektpläne können in Abhängigkeit von möglichen Ressourcen erstellt werden. Open Workbench ist kompatibel zu Microsoft(R) Project(TM), Daten können also getauscht werden.
Projekte können in Aktivitäten, Phasen, Aufgaben und Meilensteine unterteilt werden, wobei diesen wiederum die erforderlichen Ressourcen (Personal, Material, Kosten) zugeordnet werden können. Einzelnen Mitarbeitern im Projekt können im Projektplan verschiedene Rollen für ihre Arbeit in Arbeitsgruppen zugeordnet werden. Die Ausgabe des Plans ist vielfältig möglich: Als Gantt-Chart, als Flow-Chart, etc.

GanttprojectGanttproject ist auf die Schlüsselfunktionen des Projektmanagements beschränkt und deshalb sehr einfach zu bedienen. Mit GanttProject kann das zu managende Projekt in Aufgaben unterteilt werden, wobei diesen Aufgaben auch Personal zugeordnet werden kann. Abhängigkeiten zwischen den einzelnen Aufgaben können berücksichtigt werden. Die mit GanttProject erstellten Charts können ausgedruckt oder als PDF bzw. HTML generiert werden. Der Datenaustausch mit Microsoft(R) Project(TM) ist ebenfalls gewährleistet.