Photos mal schnell verlinken

By | 4. August 2008

rapidpik Will man mal schnell eigene Fotos im Internet verlinken, im Blog veröffentlichen, bzw. in sein Social Network Profil posten und das mit unterschiedlichen Bildgrößen, dann bietet sich RapidPik an. Der Image Hosting Dienst ermöglicht das nämlich schnell und einfach in drei Schritten: Upload, Edit, Share. Hat man dies erledigt, kann man das Foto in verschiedenen Bildgrößen aufrufen: square (75×75), thumb (100×75), small (240×180), medium (500×375), large (1024×768), original (…). Jede Größe erhält eine eigene URL, einen Download-Link, einen HTML-Code zur Verlinkung und ein Auswahl-Menü (Gigya) für das direkte Posting u.a. in zahlreiche Social Networks (Facebook, MSpace, Hi5, Orkut, Friendster, etc.), WordPress Blogs und Bookmarking Dienste (Digg, Delicious, Reddit, etc.).

Free Fast Photo and Image Storage Ein weiterer Dienst mit ähnlichen Funktionen ist Fumpr. Man erhält für das hochgeladene Foto eine eigene URL, einen Download-Link, einen Embed-Code und einen Code für das einbetten in Foren. Social Bookmarking über das von Gigya bereitgestellte Auswahl-Menü  ist ebenfalls möglich.

Author: Michael Wuensch

My name is Michael Wünsch and I am living in Reutlingen, Germany. I am an open-minded & broad-minded Teacher-Training Supervisor and Tech Blogger with interests in Social Media, Digital Media, Mobile Media and Edu Media @ http://www.wuensch-media.de