Mloovi – RSS-Feeds in 24 Sprachen übersetzen

By | 18. August 2008

Mloovi - RSS-Feeds Übersetzen Mit Mloovi lassen sich RSS-Feeds in 24 Sprachen übersetzen. Dazu gibt man einfach auf der Homepage von Mloovi die URL des RSS-Feeds in das Formularfeld ein und wählt anschließend die Originalsprache und die gewünschte Zielsprache. Zur Übersetzung der Feeds benutzt Mloovi im Hintergrund den Übersetzungsdienst von Google (Google Translate).

Für Blogger interessant ist das Mloovi Widget. Für das Widget lassen sich gewünschte Sprachen, in die der eigene RSS-Feed übersetzt werden soll, auswählen. Mloovi generiert dann den Widget-Code, der in den Blog eingebunden werden kann. Allerdings musste ich den ausgegebenen Code für das Widget in der Höhe- und Breitenangabe manuell anpassen. Hier ein Beispiel des Mloovi Widgets:

Via: RWW

Author: Michael Wuensch

My name is Michael Wünsch and I am living in Reutlingen, Germany. I am an open-minded & broad-minded Teacher-Training Supervisor and Tech Blogger with interests in Social Media, Digital Media, Mobile Media and Edu Media @ http://www.wuensch-media.de