Linux Betriebssysteme für den Einsatz in der Schule und auf Kinder-PC

By | 1. Oktober 2008

Speziell für den Einsatz in der Schule bzw. auf Computern für Kindern, gibt es inzwischen einige Betriebssysteme auf Open-Source- / Linux-Basis.

1) Edubuntu – „The Edubuntu Linux distribution brings the spirit of Ubuntu to schools, through its customised school environment. The current version of Edubuntu is aimed at classroom use, and future versions of Edubuntu will expand to other educational usage, such as university use.“

2) JuxLala –  „JUXlala ist unsere selbststartende CD-Rom, die speziell für Kinder ab 3 Jahren konzipiert wurde. Mit JUXlala können die Kinder spielerisch und gefahrlos erste Erfahrungen mit den Computer sammeln. JUXlala ist Freie Software“.

3) JUX² – „Das ist JUX², unsere selbststartende Linux-CD für dich und deine FreundInnen. JUX² ermöglicht dir ohne viel Aufwand das Starten deines PCs unter dem Linux-Betriebssystem.  Wir haben auf die CD eine grosse Anzahl ausgewählter Spiele gepackt (unter Dokumentation/Spiele findest du eine Liste). Weiters findest du Schreib- und Bildbearbeitungsprogramme, Musik und viele Internet-Tools auf der CD.“

4) LernTux – „LernTux ist eine LiveCD mit einigen Lernprogrammen und weiteren Anwendungen. LernTux kann direkt von CD gestartet werden, eine Installation entfällt. Selbstverständlich ist aber auch eine Installation sowohl auf Festplatte als auch auf USB-Stick möglich. LernTux richtet sich vorwiegend an Kinder und Jugendliche da aber auch das Büropaket OpenOffice und das professionelle Bildbearbeitungsprogramm Gimp enthalten sind, ist LernTux auch für Erwachsene sehr interessant.“

5) Foresight Kids Edition – „Foresight Kid’s Edition is a Linux distribution for children that features a number of education and entertainment applications“.

Die Distributionen mit dieser speziellen Ausrichtung müssen sich meiner Ansicht nach u.a. an folgenden Kriterien messen:

  • Funktionalität – Beschränkung auf das Wesentliche zum
    • lernen, gestalten, spielen, kommunizieren, recherchieren, dokumentieren, präsentieren.
  • Handhabung – Kindgerechte, ansprechende Benutzeroberfläche.
  • Sicherheit – im Internet, Schutz vor Schadprogrammen.
  • Softwareausstattung – Didaktisch fundierte Programme, die Lern- und Arbeitsprozesse sowie die Motivation und Kreativität fördern.

Habt Ihr Erfahrungen mit diesen Distributionen gemacht? Dann seid eingeladen eure Eindrücke und Bewertungen hier in den Kommentaren zu schreiben.

via: Heise Online,

Author: Michael Wuensch

My name is Michael Wünsch and I am living in Reutlingen, Germany. I am an open-minded & broad-minded Teacher-Training Supervisor and Tech Blogger with interests in Social Media, Digital Media, Mobile Media and Edu Media @ http://www.wuensch-media.de