Storytlr – Lifestream Service

By | 31. Oktober 2008

Storytlr Lifestream Service Storytlr – Share your life Online. Storytlr ein weiterer Lifestream Dienst, der aber mit ein paar Besonderheiten aufwartet. Standardmäßig kann man im Storytlr Lifestream alle seine Aktivitäten im Web zusammenführen und veröffentlichen, sei es von Twitter, Picasa, Delicious, LastFM, Flickr, Digg, Google Reader, Qik, Seesmic, Flickr, Youtube und eigenen RSS-Feeds.

Darüber hinaus kann man innerhalb des Dienstes direkt eigene Status Updates, Photos, Audio-Files, Links und sogar kleine Blog Posts senden, die dann in seinem Lifestream erscheinen. Mit der Storytell-Funktion lassen sich Ereignisse, Photos, etc. zu einer „Kurzgeschichte“ zusammen fassen. Dazu wählt man die Quelle aus, entweder Flickr, Youtube oder Twitter, gibt dann noch einen Zeitraum an und erhält somit einen Ausschnitt für eine „Story“. Hier eine Beispiel-Story.

Im Adminbereich hat man des Weiteren die Möglichkeit Layouts auszuwählen und ein Backup seiner aggregierten Daten anzulegen. Mit ein Highlight des neuen Dienstes ist jedoch die Einbindung seines Storytlr Lifestreams auf eine eigene Domain. Standardmäßig erhält man für seinen Lifestream eine Storytlr Subdomain. Hat man jedoch eine eigene passende Domain parat, kann man durch die Änderung des CNAME Eintrags über den Provider, diese auch mit seinem Storytlr Stream verbinden und den Lifestream unter seiner eigenen Domain veröffentlichen.

Weitere Lifestream Services sind u.a. Lifestream.fm, Profilactic (Blog Artikel), Friendfeed.

Bildnachweis: Logo-Screenshot Storytlr

Via: ReadWriteWeb

Author: Michael Wuensch

My name is Michael Wünsch and I am living in Reutlingen, Germany. I am an open-minded & broad-minded Teacher-Training Supervisor and Tech Blogger with interests in Social Media, Digital Media, Mobile Media and Edu Media @ http://www.wuensch-media.de